Zwei Tage Paris: Das müssen Sie sehen

Paris ist die Hauptstadt von Frankreich, und wird auch die Stadt der Liebe genannt. In diese Stadt kommen jedes Jahr aufs Neue eine Menge von Touristen, die hier ein schönes Wochenende verbringen wollen. Es gibt viel sehen, wie zum Beispiel eine Vielzahl von Museen und bekannte Bauwerke. Diese Stadt übt eine gewisse Faszination aus, und ist ein Platz für grauenhafte, aber auch glanzvolle Geschichten. Hier gibt es eine Mischung aus Verführung, Sehnsucht, Romantik und Revolution.

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten, die man sich auf einem Kurztrip nicht entgehen lassen sollte. In dieser Stadt gibt es viele luxuriöse Hotels in Paris zum wohlfühlen.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Paris

Die beliebteste Sehenswürdigkeit und auch gleichzeitig Wahrzeichen der Stadt Paris, ist der Eiffelturm. In 57 Meter Höhe befindet sich die erste Plattform dieses Turms. Von hier aus hat man bereits einen Ausblick über die ganze Stadt. Die zweite Plattform liegt in 115 Meter Höhe. Die ersten beiden Plattformen kann man zu Fuß erreichen. Die dritte Plattform liegt in 276 Meter Höhe, und ist mit dem Fahrstuhl zu erreichen. Der bekannteste Boulevard der Stadt Paris ist die Avenue des Champs Elysées. Es ist das Shopping Paradies dieser Stadt, und hat eine Breite von 70 Meter. Hier gibt es viele Geschäfte, die Kleidung, Parfüms und viele andere Luxusartikel anbieten. Der Triumphbogen von Paris ist auch eine sehr beliebte Sehenswürdigkeit. Dieses Monument hat eine Höhe von 50 Meter, und auch hier hat man eine Aussicht über die gesamte Stadt. Wer in Paris eine gute Unterkunft sucht, findet wahrhaftig eine große Auswahl – vom günstigen Zimmer bis hin zur fürstlichen Suite ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Die französische Küche

Die französische Küche ist auf der ganzen Welt bekannt. Zum Frühstück wird der bekannte Milchcafé serviert. Dann gibt es das bekannte Croissant mit Marmelade und Butter belegt. Das Abendessen besteht aus meistens 5 Gängen und kann durchaus mal mehrere Stunden dauern. Zur französischen Küche wird immer ein guter Wein serviert.

Category: Europa, Frankreich
About The Author
- Michael Dunker ist Journalist, Fotograf, Unternehmer und Reisender. Sein Basecamp hat er in Hamburg aufgeschlagen, wenn er nicht gerade irgendwo in der Welt für neuen Videotrips-Stoff sorgt...

1 Kommentar

Kommentar verfassen

  • Marta Geringer
    Reply

    Eine Flugreise ist für mich viel mehr als Freizeit. Einige Leute sind unterwegs, um ihre gewohnte Umgebung zu wechseln. Reisen hat für mich einen anderen Stellenwert. Jedes Mal wenn ich mir vorstelle, wie ich in fünf Tagen in einer schöneren Region bin – verlassen mich meine manchmal depressiven Gedanken. Bevor ich meinen Traumurlaub plane, benutze ich Foren mit Reiseberichten. So erhalte ich schnell die Meinungen die ich benötige, um festzulegen, wohin ich dieses Mal fliege.

Kommentar verfassen